Spätburgunder 2017

Klaus Vorgrimmler

Spätburgunder 2017

Normaler Preis €16,50 Sonderpreis €15,50
Stückpreis €20,67 pro l
inkl. MwSt.

Natur pur - Himbeeren - seidige Frucht

Gewachsen auf den fruchtbaren Lößböden des Kapellenbergs werden die Trauben von Hand gelesen, bevor sie spontan mit eigenen Hefen vergoren werden. Der Wein reift für 18 bis 24 Monate im Barrique. Ungeschönt und ohne Verwendung tierischer Produkte sind die Weine auch für Veganer geeignet.

 

Farbe Nase  Gaumen
Rubinrot mit violetten Reflexen

Himbeeren, Sauerkirschen

Johannisbeerlaub, Brombeerblatt, Salbei und Zedernholz

seidig mit transparenter, frischer Frucht

Himbeeren direkt vom Strauch

agiler Säurebogen

 

Das Weingut Vorgrimmler zählt zu den Pionieren des Bio-Weinbaus in Baden. Seit über 30 Jahren arbeitet der Betrieb ökologisch, seit 2006 Demeter zertifiziert. Die  Lagen befinden sich im Tuniberg und im Kapellenberg, westlich von Freiburg. Auf rund drei Hektar widmen sich May Britt und Klaus Vorgrimmler ausschließlich dem Burgunder-Anbau, wovon der Spätburgunder mit 65% den Löwenanteil ausmacht.

Speiseempfehlungen
  • Bunte Bete Carpaccio mit mit Vogerlsalat und Walnüssen
  • Gebratener Seehecht auf Tomaten Paprika Gemüse
  • Wachtel aus dem Ofen mit Kürbis-Püree und Ras El Hanout

Fakten
Anbaugebiet Deutschland, Baden
Rebsorte Spätburgunder/ Pinot Noir
Drink from: 2021
Drink to: 2025
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,7 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Weingut Klaus Vorgrimmler, St. Erentrudisstraße 63, 79112 Freiburg-Munzingen / Germany, Bio-zertifikat: DE-ÖKO-022
Allergene enthält Schwefel

Verkostungsnotiz von  vom 10.03.2021, Copyright Sebastian Bordthäuser